FAQ

Häufig gestellte Fragen

Warum ist eine Leistungsdiagnostik sinnvoll und wichtig?

Zu intensives Sporttreiben auf Dauer macht die Menschen krank! Das ist eindeutig erwiesen. Die individuelle Dosierung von Sport und Bewegung ist der zentrale Faktor, um die Leistungsfähigkeit jedes Einzelnen optimal zu steigern. Dafür braucht man individuelle Daten. Um sein Training richtig steuern zu können, ist der Puls der objektivste Parameter. Er kann individuell nur durch eine Atemgasanalyse oder einen Laktattest gewonnen werden. Dadurch kann stets kontrolliert werden, dass das Training genau zu den physiologischen Voraussetzungen des Sportlers passt.

Was unterscheidet eine klassische Spiroergometrie von Dynostics?

Die klassische Spiroergometrie ist eine Untersuchungsform ohne Nadelstich und trifft die präziseste Aussage über den Stoffwechsel. Sie gilt als Goldstandard. Damit lässt sich sehr genau das bisherige Training beurteilen und das zukünftige Training planen. Das klingt etwas kompliziert und ist es auch, man braucht dazu einen Fachmann oder medizinische Kenntnisse. Für das neue, mobile Spiroergometrie-System von Dynostics braucht man solche Kenntnisse nicht. Ob draußen auf dem Sportplatz oder drinnen im Fitnessstudio, das Messergebnis bleibt präzise. Das ist entscheidend für die Gesundheit des Sportlers.

Welche wissenschaftliche Anerkennung hat die Spiroergometrie heute?

Bei Sportmedizinern und Sportwissenschaftlern ist die Spiroergometrie für ihre präzisen Messergebnisse berühmt und wird deshalb intensiv genutzt. In den nächsten Jahren wird sie auch im Breitensport Fuß fassen dank innovativer Tools wie Dynostics. Denn egal auf welchem sportlichen Niveau sich der Trainierende bewegt, er sollte immer eine individuelle Aussage über seinen Zustand und über die Trainingsplanung treffen können.

Kann man die Analysen nur im Fitnessstudio durchführen?

Nein. Die Messungen können an allen Cardiogeräten (Laufband oder Radergometer mit Watt) durchgeführt werden.

Kann ich das DYNOSTICS Analysegerät im Handel kaufen?

Aktuell kann man das DYNOSTICS Analysegerät nur beim DYNOSTICS Team direkt bestellen.

Mit welchen Mobilgeräten funktioniert DYNOSTICS?

DYNOSTICS läuft mit allen iOS Mobilgeräten. Die Funktion über Android ist gerade in der Entwicklung.  Windows Phone wird aktuell noch nicht unterstützt.

Brauche ich ein Tablet für die Messung?

Nein. Die Messung kann sowohl über Tablet, als auch über ein klassisches Smartphone durchgeführt werden.

Was kostet die App?

Die Nutzung der App für Sportler ist kostenlos. Die Trainer-App kostet 19,90 Euro monatlich.

Wo kann ich Messungen mit DYNOSTICS durchführen?

Wir werden in Kürze eine Karte online stellen, in der Dir alle DYNOSTICS Stützpunkte und Partner angezeigt werden. Gerne kannst Du dich jedoch bei uns melden, wenn du auf der Suche nach einem Standort in deiner Nähe suchst.

An wen muss ich mich wenden, wenn ich Presseinformationen haben möchte?

Am besten eine Email direkt an marketing@dynostics.de senden.